Sie sind hier: Startseite > Archiv Presse/Events > 2012

2012


Vortrag über Ursachen, Folgen und Thearpien von stotternden Kindern und Erwachsenen 
(Hier gehts zum Infoplakat)

Wann: Am Dienstag, den 06.03.2012 um 17:00Uhr (Anmeldung bis 28.02.2012 erwünscht)

Wo: WORTSCHATZ - Praxis für Logopädie - Pforzheimer Strasse 338 - 70499 Stuttgart

Nähere Informationen siehe Infoplakat oder unter: info@stottern-stuttgart.de


Bietigheimer Zeitung vom 24.07.2012

Interview mit Claudia Steinke im Vorfeld der Bilderausstellung "Herz auf der Zunge" in Ludwigsburg 
(Hier gehts zum Zeitungsartikel)


Die Fotoausstellung "Herz auf der Zunge"  in Stuttgart

Die Ausstellung besteht aus 20 Bildern, die Porträts stotternder Menschen zeigen sowie biographische Notizen aus deren Leben. (Hier gehts zum Infoplakat)
 
Die Ausstellung macht stotternden Menschen Mut und bietet "Normalsprechenden" die Möglichkeit, sich mit dem Thema Stottern auseinander zu setzen.(Presseerklärung der Stotterer- Selbsthilfegruppe Stuttgart)

Übersicht der Ausstellungstermine:

04. August bis 09.September 2012: Lapidarium im Schloss Ludwigsburg
11. September bis 06. Oktober 2012: Haus der Katholischen Kirche Stuttgart
09. Oktober bis 09.November 2012: Stadtteilbibliothek Stgt- Untertürkheim
10. Januar bis 09. Februar 2013: Generationenhaus West Stuttgart


"Herz auf der Zunge" in der Bücherei in S-Untertütkheim (09.10. - 09.11.2012)

Bericht der Untertürkheimer Zeitung anlässlich Aufbau und Eröffnung der Ausstellung in der Bücherei in S-Untertürkheim am 09.10.2012
(Hier gehts zum vollständigen Artikel)


Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Die Bundesvereinigung (BVSS) ist der Interessenverbund stotternder Menschen in Deutschland und hat über 1200 Mitglieder. Alle Mitglieder mit Wohnsitz in Baden-Württemberg sind gleichzeitig Mitglied im Landesverband Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg.

Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg e.V.

Der Landesverband unterstützt die Selbsthilfegruppen in Baden-Württemberg und bietet Seminare an. Gemeinsam mit der BVSS ist das Ziel, die Lebenssituation stotternder Menschen zu verbessern und dem Entstehen von Stottern entgegenzuwirken.

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Die Bundesvereinigung (BVSS) ist der Interessenverbund stotternder Menschen in Deutschland und hat über 1200 Mitglieder. Alle Mitglieder mit Wohnsitz in Baden-Württemberg sind gleichzeitig Mitglied im Landesverband Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg.

Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg e.V.

Der Landesverband unterstützt die Selbsthilfegruppen in Baden-Württemberg und bietet Seminare an. Gemeinsam mit der BVSS ist das Ziel, die Lebenssituation stotternder Menschen zu verbessern und dem Entstehen von Stottern entgegenzuwirken.