Sie sind hier: Startseite > Wann und Wo

Wann und Wo

Wir treffen uns jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat
von 19:30–21:30 Uhr in den Räumen der KISS (Der Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen e.V. Stuttgart)
in der
Tübinger Straße 15
70178 Stuttgart

(Die Tübinger Str. 15 liegt zentral in der Stadtmitte in der Nähe des Rotebühlplatzes. Die Räume sind im Gebäude der Jeanshalle zu finden).

Die Räume sind auch sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:
Haltestelle "Stadtmitte" aller S-Bahnlinien
Haltestelle "Rotebühlplatz/Stadtmitte der Stadtbahnlinen U2, U4 und U14
Haltestelle "Österreichischer Platz" der Straßenbahnlinien U1 und U14


Größere Kartenansicht

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Die Bundesvereinigung (BVSS) ist der Interessenverbund stotternder Menschen in Deutschland und hat über 1200 Mitglieder. Alle Mitglieder mit Wohnsitz in Baden-Württemberg sind gleichzeitig Mitglied im Landesverband Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg.

Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg e.V.

Der Landesverband unterstützt die Selbsthilfegruppen in Baden-Württemberg und bietet Seminare an. Gemeinsam mit der BVSS ist das Ziel, die Lebenssituation stotternder Menschen zu verbessern und dem Entstehen von Stottern entgegenzuwirken.

Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

Die Bundesvereinigung (BVSS) ist der Interessenverbund stotternder Menschen in Deutschland und hat über 1200 Mitglieder. Alle Mitglieder mit Wohnsitz in Baden-Württemberg sind gleichzeitig Mitglied im Landesverband Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg.

Stottern & Selbsthilfe Baden-Württemberg e.V.

Der Landesverband unterstützt die Selbsthilfegruppen in Baden-Württemberg und bietet Seminare an. Gemeinsam mit der BVSS ist das Ziel, die Lebenssituation stotternder Menschen zu verbessern und dem Entstehen von Stottern entgegenzuwirken.